Brauereibesichtigung

Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen und Ihnen unsere über 150 Jahre alte Braugeschichte in unserer Brauerei zeigen zu können.

Freitag und Samstag von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr*
Dauer: ca. 3 Stunden, Anmeldung erforderlich
Gruppengröße: Max. 20 Personen
Kostenbeitrag: 15,00 Euro pro Person
*(außer an Feiertagen)

Inhalt

1. Teil: Dauer circa 30 bis 45 Minuten: Vortrag über die heutige Bierproduktion und die Geschichte des Bieres, sowie über die Privatbrauerei Herrenhausen.
2. Teil: Dauer circa 30 bis 45 Minuten: Rundgang durch Teile der Brauerei
3. Teil: Dauer circa 90 bis 120 Minuten: Im Anschluss an die Besichtigung bekommen Sie selbstverständlich Gelegenheit, in Ruhe bei einem kleinen Imbiss mit Schmalzbroten von unseren hervorragenden Bieren zu kosten.

Infos

Teilnehmen können maximal 20 Personen. Kleinere Gruppen können sich in der Regel an eine größere Gruppe anschließen. Eventuelle Sonderregelungen können Sie telefonisch mit uns absprechen.

Die Mindestgruppengröße für Führungen beträgt 10 Personen. Wir behalten uns vor, sofern diese Mindestgruppengröße eine Woche vor Besichtigungstermin nicht erreicht wurde, Ihre Reservierung zu stornieren. Das erfolgt in telefonischer Absprache mit Ihnen, um ggf. einen Alternativtermin abzustimmen.

Das Mindestalter für Teilnehmer beträgt 16 Jahre. Für Schülergruppen können wir auf Grund der pandemischen Lager zur Zeit noch keine Führungen anbieten.
Aufgrund der Örtlichkeiten können Personen mit einer Gehbeeinträchtigung leider nicht an der Besichtigung teilnehmen. Die Führung ist insgesamt nicht barrierefrei.

Die Zahlung der Besichtigungsgebühr erfolgt per Paypal oder bar am Tag der Führung. Für angemeldete, aber am Tag der Führung fehlende Teilnehmer, erfolgt die volle Berechnung der Besichtigungsgebühr.

Treffpunkt ist der Verwaltungseingang an der Herrenhäuser Straße.

Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch unbedingt feste und rutschfeste Schuhe.

Hygienehinweise

Zutritt zur Brauerei ist nur mit Nachweisdokumenten im Sinne der „2G-RegelPlus“ – Geimpft, Genesen und Getestet – möglich:

  • Als vollständig geimpft gelten Personen ab dem 15. Tag nach der letzten, notwendigen Corona-Impfung
  • Als genesen gelten Personen, deren überstandene Corona-Infektion mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt
  • Als Testnachweis gilt: ein PoC-Antigen-Test (Schnelltest) mit Bestätigung einer offiziell kontrollierenden Stelle (24 Stunden nach Probeentnahme gültig) oder alternativ ein PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)

Der Zutritt ist ebenfalls untersagt, wenn Sie Krankheitssymptome aufweisen oder in den vergangenen 14 Tagen vor der Veranstaltung positiv auf CoVid19 getestet wurden.

Auf dem gesamten Betriebsgelände gelten folgende Maßnahmen:
Es ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (nur FFP2-Maske zulässig) während der gesamten Führung und auf dem Gelände zu tragen. Die Mund-Nasen-Bedeckung darf während der Präsentation im Vortragsraum und der Verkostung im Stübchen sitzend am Platz abgenommen werden.
Vor Beginn der Führung müssen die Hände an den vorhandenen Desinfektionsständern desinfiziert und der Log-In über die LUCA-App durchgeführt werden (für Personen ohne Smartphone halten wir eine Teilnehmerliste vor). Ohne Datenerfassung ist eine Teilnahme an der Führung leider nicht möglich.

Sofern Sie noch weitere Fragen haben, steht Ihnen Frau Münkel unter der Telefonnummer 0511-7907-232 gerne zur Verfügung.

Buchungsformular